Alternative Energie

Thermische Solaranlagen
Thermische Solaranlagen können zur Warmwasserbereitung und Raumheizungsunterstützung bzw. Erwärmung von Schwimmbadwasser verwendet werden. Im Zusammenspiel mit optimal gedämmten Speichern, wird das Medium Wasser lange warm gehalten. Schon mit 10-15m² Kollektorfläche können Sie in einem Niedrigenergiehaus bis zu einem Viertel des Heizwärmebedarf mit Solarwärme decken.

Wärmepumpe
Die Wärmepumpe wandelt die in Wasser, Erde und Luft gespeicherte Sonnenenergie in nutzbare Wärmeenergie um. Gerne informieren wir Sie über die Vorteile dieser Technologie.

Grauwasseraufbereitung
Dusch- u. Badewasser wird in einem patentierten biologisch-mechanischen Verfahren ohne Zusatz von Chemikalien für eine zweite Nutzung aufbereitet. Die Aufbereitung garantiert eine konstant hohe Wasserqualität, die den hygienischen Anforderungen der EU-Richtlinie für Badegewässer entspricht.